Trend: Summer in Raffia

Trend: Summer in Raffia

Seid ihr in Gedanken auch manchmal irgendwo auf einer Insel in der Südsee? Das Meer spült euch um die nackten Füße, an einer Hand baumeln die leichten Strohschlappen und an der Schulter hängt die Bast-Tasche. Wenn man am Rechner in irgendeinem Großraumbüro sitzt und diese Szenerie kurz durchdenkt, hat man zwei Optionen: entweder man bucht sich schnell einen Last-Minute-Trip oder man holt sich den Strandlook einfach in die Stadt. Letzteres ist wahrscheinlich weniger kostenintensiv und man hat den ganzen Sommer etwas davon.

Strohschlappen, Raffia-Taschen und Bastkörbe sind gerade in den warmen Monaten ein Trend an dem man nur schwer vorbeikommt. Die Naturmaterialien aus Palmenblättern oder der trockenen Rinde von Palmen werden hauptsächlich in afrikanischen Länder zu unglaublich schönen Gefechten verknüpft, die dann in Taschenform oder in leichten Sandalen unsere Großstadtgarderobe zu mehr Sommer verhelfen.

Ich persönlich muss gestehen, dass ich seit Februar an keinem Bastkörbchen mehr vorbeigehen kann. Zuhause wird nämlich damit der Balkon und das Bad im südländischen Flair dekoriert, dazu ranken riesige Grünpflanzen, die mich manchmal ganz vergessen lassen, dass Berlin eben nicht am Meer liegt. Der letzte Neuzugang, um nun auch die Garderobe auf den Sommer einzustellen, sind Raffia-Sandalen in einem Greenery-Ton und eine Strohtasche, die sogar als Business-Option infrage käme.

New in

 Processed with VSCO with a5 preset
 
Raffia Tasche als Business Bag

Raffia und Co. - gefunden bei Etsy ( P.S. alles unter 115€)

ToinoAbel



Körbchen & Taschen von The Basket Room



Weekend Tipp Berlin: Shop my Designer-Pieces bei Bolle Eis

Weekend Tipp Berlin: Shop my Designer-Pieces bei Bolle Eis

DIOR entfacht das feminine Feuer mit neuer Cruise Kollektion

DIOR entfacht das feminine Feuer mit neuer Cruise Kollektion