Trend: Patient Leather -  Wie style ich Lackleder

Trend: Patient Leather - Wie style ich Lackleder

Wie style ich den Trend ohne gleich an eine Bondage-Presswurst zu erinnern?

 

Der Trend ist cool, keine Frage. Aber wie um Himmels Willen sehe ich auch so cool aus, obwohl ich keine Modelmaße habe. In welche Teile lohnt es sich zu investieren und von welchen sollte man dringlichst die Finger lassen. Hier kommt meine Übersicht:

 

1.     Die Lackhose

Hier sind wir gleich bei der Königsdisziplin des Stylings. Eine schwarze oder rote Lackhose zu zerschlissenen Bandshirts ist doch wohl der Oberknaller, oder? Aber auch ein loses weißes Hemd und ein karierter Blazer machen den Look wirklich fabelhaft. Jetzt aber kommen wir zu der zermürbenden Wahrheit. Diese Hosen stehen wirklich nur Frauen mit gertenschlanken Beinen. Ich selbst habe eine Lackhose anprobiert und musste mit Entsetzen feststellen, dass ich aussehe wie eine Presswurst – eine Bondage Presswurst.  Ich möchte euch die Bilder an dieser Stelle ersparen und habe für mich gelernt, die Lackhose wird niemals mein Ding sein.

 

2.     Der Lackrock

Der Minirock in der 60er Jahre Lackoptik ist wohl in diesem Trend-Edit der Allrounder. Er steht großen, schlanken Frauen und sieht auch bei Girls ohne Modelmaße super aus. Persönlich gefällt mir der Material-Stilbruch aus Kunststoff, also Lack, mit derben Wollpullis in unaufdringlichen Farben.

 

3.     Die Jacke

Ob Trenchcoat oder Bikerjacke, hier läuft man außer Gefahr in die Presswurst-Ecke zu gelangen. Klassiker sind Schwarz oder Marineblau.

 

4.     Booties in Patient Leather

Ich weiß, dass vielen von euch Trends auf die Nerven gehen und sie lieber nicht in Statement-Teile wie eine Lackhose investieren möchten. Aber lasst euch gesagt sein, ein stinknormales Outfit, bestehend aus Jeans und weißem T-Shirt wird durch ein paar rote Lackleder-Stiefletten zum modischen Mittelpunkt der Welt (oh Gott sorry, manchmal denke ich nur in Klamotten).

 

Mein Fazit

 

Ich lasse mich schon sehr von Bildern und Streetstyles beeinflussen. Ich schaue mir die Bilder gerne an und versuche zu allererst in meinem Kleiderschrank zu suchen, was ich bereits habe, um vielleicht einen ähnlichen Look bauen zu können. Lässt mir etwas keine Ruhe, wie in diesem Fall die Lackhose, die ich immer noch super toll (an anderen) finde, versuche ich auf Alternativen umzusatteln. Ich bin mittlerweile stolze Besitzerin von Lackleder-Boots von Chloé, gefunden auf Vestaire Collective. Ich sage Check und bedanke mich für eure Aufmerksamkeit.


Bilder via Pinterest



 

 

I wear every single chain, even when I’m in the house.

I wear every single chain, even when I’m in the house.

Trendfarben 2017 - Pantone 17-1462 Flame

Trendfarben 2017 - Pantone 17-1462 Flame