Trend: Laced Up

Trend: Laced Up

Langsam, aber beharrlich kämpfe ich mich zu geregelten Officezeiten zurück. Nach Monaten voller Krankheit, Winterblues und akutem Schlafmangel pendelt sich wieder so etwas wie ein Alltag ein und ich kann euch nicht sagen, wie sehr mich das entlastet. Natürlich habe ich in den letzten Monaten so rein gar nichts geshoppt, ich bin quasi jeden Tag mit Jeans und Hemd unterwegs gewesen und das in täglich wechselnder Ausführung. Der Plan für die nächsten Tage lautet erst einmal den Schreibtisch leer zu bekommen, Artikelvorschläge und Ideen sortieren und sich von allerlei Altlasten zu befreien (Ich habe mal wieder aussortiert und fülle bald wieder meinen TicTailShop). 

Modisch gesehen sortiere ich gerade fleißig die Frühlingstrends, allen voran Themen, die ich selbst gerne tragen möchte. Was nun schon eine ganze Weile trendet und an der Stelle noch mal erwähnt werden möchte: jegliche Art von Schnürung und Raffung ist noch nicht vorbei, ganz im Gegenteil, wir stecken mittendrin im Trend. Hosen mit Schnürdetail am Saum, Raffungen an Sweatern, Blusen und Röcke werden auf Taille getrimmt und die beliebten Lace-Up-Pumps dürfen in diesem Frühling auch wieder getragen werden.

Für alle Sparfüchse unter euch bzw. DIY-Anhänger: Probiert es doch mal mit einer Lochzange, Ösen aus dem Bastelladen und Satinband. Der Trend ist ziemlich easy zu individualisieren. ;-)

Wer das nicht möchte, kann schon mal in diesem Edit stöbern:



Bilder via Pinterest, &other Stories, Net-a-Porter



The good life and the good way to dress  -  Mit dem nachhaltigen Luxusonlineshop almasanta

The good life and the good way to dress - Mit dem nachhaltigen Luxusonlineshop almasanta

International Woman’s Day mit La Fleur

International Woman’s Day mit La Fleur