Styling: Immer noch Rosa

Styling: Immer noch Rosa

Die rosa Mädchenwelle hält sich eisern, einige haben bereits ihr Wohnzimmer in der zarten Nuance koloriert, andere schwören auf den Ton als dezenter Beautyfaktor. Was ist da nur los? Das Prizessinnenzeitalter ist doch längst vorbei. Aber vielleicht ist es gerade das, als Kind wollte ich niemals Rosa tragen, Pink gerade mal so und alles was in diese Richtung ging, endete in einem nie-endenden Heulkrampf. Meine Mutter schüttelt heute nur ganz entsetzt den Kopf, wenn ich wieder einmal eines meiner Lieblingsteile durch den Skype-Bildschirm kredenze.

Aber ich muss leider gestehen, wenn ich internationale Strecken, Tumblr-Images oder Inspirationen suche, bleibe ich ungewohnt häufig an der Zartheit und Reinheit dieses Farbtons haften. Und Fakt ist auch, nicht nur Brünetten Damen steht die Farbe ziemlich gut, auch das rothaarige Model, welches ich bei &other Stories gefunden habe, wirkt doch einfach nur elfengleich. Warum also aufhören mit einer Farbe, die soviel Weiblichkeit ausstrahlt?

Filippa K

2  Michael Kors

Patrizia Pepe

Gucci 

Topshop

6 Adam Lippes

7 & Other Stories

8Hourglass Ambient Lighting Blush

Miu Miu

[show_lookbook_widget id="189302"]

Moodboard: the nature look

Moodboard: the nature look

Kleiner Absatz - große Freuden MID HEELS

Kleiner Absatz - große Freuden MID HEELS