Shopping mit Helen Woigk

Shopping mit Helen Woigk

 

„Das Leben ist nichts für Feiglinge“, der Streifen, der im letzten Jahr mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, war (auch) ihr Sprungbrett: Helen Woigk die sympathische Jungschauspielerin brillierte in ihrer Filmrolle als durchweg in Schwarz gekleidete Außenseiterin – für Metropolitan Circus zeigt sie hier eine ganz andere Facette. Wir waren einen Tag mit Helen unterwegs und haben im Sisley Store am Hackeschen Markt das Sortiment für den Sommer auseinander genommen.

Helen bewies uns nicht nur vor der Kamera, dass sie zu Recht für den New Faces Award nominiert wurde, sondern dass sie auch ein feines Gespür für Mode hat. Mit jedem Outfit schafft es die gebürtige Berlinerin in eine andere Rolle zu schlüpfen, ob nun ganz seriös im Business-Anzug oder lady-like im 60er Jahre Dress. Wir haben für euch die Lieblingslooks von Helen Woigk in einem kleinen Editorial festgehalten:

Mit spannenden Aktionen und wöchentlichen Neulieferungen ist der neue Sisley Store in der Neuen Schönhauser Straße 12 eine kleine Perle am Hackeschen Markt.

Der Store öffnet Montag bis Samstag von 10:00 bis 20:00 Uhr. Auschecken!

Model: Helen Woigk

Fotografie: Steffen Roth

Hair & Make Up: Christa Raqué

Styling & Produktion: Katrin Schlotterhose

Vielen Dank an Sisley und Bold Berlin für die tolle Zusammenarbeit!

Im Praxistest: “Life Plankton” von Biotherm

Im Praxistest: “Life Plankton” von Biotherm

Shopping: British Designers Collective im Bicester Village

Shopping: British Designers Collective im Bicester Village