Selection: Diese 4 deutschen Taschen Labels solltet ihr auf dem Schirm haben

Selection: Diese 4 deutschen Taschen Labels solltet ihr auf dem Schirm haben

Bei den erst kürzlich veranstalteten Pressetagen ist es mir wieder bewusst geworden, was wir eigentlich für tolle Labels in Deutschland haben. Gerade der Taschenmarkt im gehobenen Segment ist auf einem sehr hohen Niveau mit vergleichsweise günstigen Preisen. Schaut man sich andere internationale Labels an, muss man locker noch mal ein Drittel drauflegen. Klar, das liegt zum einen an alteingesessenen Häusern, sprich langen Traditionen, aber ob der Name oft sein Geld wert ist, bezweifelt man an mancher Stelle.

Aufgefallen ist mir außerdem, dass gerade die deutschen sehr großen Wert auf eine nachhaltige Herstellung legen. Leder werden nur noch pflanzlich gegerbt und man bezieht Abfallprodukte aus der Lebensmittelindustrie, wie beispielsweise Lachsleder. Auch in Sachen Design können diese vier alle Mal mit internationalen Größen mithalten.

In unsere heutigen Selektion sind Marken wie das Hamburger Label Stiebich & Rieth, Philipp Bree mit seiner Firma PB 0110, die Frankfurterin Lili Radu & die Hamburger Newcomerin Alesya Orlóva. 

Stiebich & Rieth

Das Design Duo aus Hamburg gibt es seit 2012. Schon von Beginn an punkten die beiden mit absolut brillanten Entwürfen. Jede Tasche wird dabei von Hand gefertigt. Ihr Credo lautet: Back to the roots. Das heißt im Design-Alltag, kein Computer, keine Skizzen, alles wird von Beginn an mit Leder gebaut. 


Alesya Orlóva

Die gebürtige Ukrainerin, die jetzt in Hamburg lebt und arbeitet ist die Newcomerin im Taschendesign. Ihre erste Kollektion erlangte bisher große Aufmerksamkeit.  Ihre Ideen schöpft sie aus ihrer langjährigen Erfahrung im Interior-Design. Formen, Linien und grafische Elemente geben Alesya Orlóva die Grundlage für ihre minimalistischen Entwürfe. Aus dem aktuellen Lookbook, welches ihr im Slider seht, haben wir bereits zwei Modelle im Metropolitan Circus Pop Shop gelistet. 


PB 0110

Philipp Bree glaubt an die Relevanz geliebter Objekte, an Dinge, die im alltäglichen Gebrauch eine Individualität entwickeln und mit der Zeit zu unverzichtbaren Begleitern werden. PB 0110 fertigt Taschen und Accessoires aus rein pflanzlich gegerbtem Naturleder, reinem Leinen und Vollmessing. Das sind ideale Materialien, die mit der Zeit schöner werden und über die Jahre hinweg eine einzigartige Patina entwickeln. 

Shop online


Lili Radu

Die gebürtige Frankfurterin begann einst mit edlen Laptoptaschen, jetzt ist sie bekannt für einen sehr ausgewählten Mix an Formen und Mustern. Ihre Taschen und Accessoires werden alle von Hand gefertigt und bestehen zum Großteil aus Kalbs- und Stachelrochenleder.

Shop online

Bilder: PR

Trendfarben 2017: Pantone 18-0107 Kale

Trendfarben 2017: Pantone 18-0107 Kale

Press Days Berlin – meine Highlights aus den Berliner Agenturen

Press Days Berlin – meine Highlights aus den Berliner Agenturen