Paris: Allude A/W 12/13

Paris: Allude A/W 12/13

starter2.jpg

[singlepic id=5044 w=300 h=auto float=left] [singlepic id=5047 w=300 h=auto float=left]

Dieser Schachzug war längst überfällig: Allude, das hochwertige Münchner Kaschmirlabel von Andrea Karg legte bei der Pariser Modewoche eine eindrucksvolle Premiere hin.

Schon in Berlin bewiesen Allude wie vielseitig Kaschmir und Wolle in den verschiedenen Jahreszeiten sein kann. Allude überzeugt nicht nur mit erstklassiger Qualität, sondern auch mit leuchtenden Farben und einem luxuriösen Stilempfinden.

Für Herbst/Winter 2012/13 zeigt Andrea Karg, Creative Director des Brands, einen spannungsreichen intellektuellen Bohemian-Chic. Die Silhouetten setzten mit Layerings und gezielt eingesetzten Stilbrüchen klare Statements.

Mit einer Farbpalette in allen erdenklichen Rottönen, angefangen von Ziegelstein bis hin zu Pink, kreierte Karg eine Kollektion mit skulpturalen und künstlerischen Looks. Allude zeigte mit Sweats, Twins, Cache Coeurs, Cardigans und auch mit Röcken, Hosen, Capes und Überwürfen ein breites Kollektionsspektrum. Fransen und Pailletten geben der modernen Kaschmir-Kollektion das mondäne Flair, der 20er Jahre zurück.

Mit der Entscheidung in Paris zu zeigen, lag das Münchner Unternehmen goldrichtig, die Premiere in Paris wurde nicht nur von der internationalen Fachpresse hochgelobt, auch Einkäufer der renommierten Häuser wie Harvey Nichols oder Saks Fifth Avenue zeigten sich mehr als zufrieden mit der neuen Allude-Kollektion.

[singlepic id=5045 w=300 h=auto float=left] [singlepic id=5046 w=300 h=auto float=left]

[singlepic id=5048 w=300 h=auto float=left] [singlepic id=5049 w=300 h=auto float=left]

Bilder via Roland Hoffmann PR

Studded Boots & Wallabee Wedges for Sale

Studded Boots & Wallabee Wedges for Sale

Trendresearch: Neon Sporty

Trendresearch: Neon Sporty