Outfit: Das Tim Labenda Häkelkleid

Outfit: Das Tim Labenda Häkelkleid

So langsam lässt es sich nicht mehr vertuschen – der Bauch wächst und das Würmchen will anscheinend eigene Sichtbarkeit erlangen. ;-) Aber das ist ja auch das Schöne an einer Schwangerschaft, man zeigt seinen Bauch mit Stolz und grämt sich auch nicht wegen der addierenden Pfunde. Ich auf jeden Fall fühle mich happier denn je und wähle zusehends Kleider in der A-Line. Man muss nicht auf Mode verzichten nur weil man schwanger ist, eine Umstellung ist angesagt. In den nächsten Wochen könnt ihr zuschauen, wie ich runder werde und das Ganze in Mode verpacke. Ich bin selbst ganz gespannt.

Heute bekommt ihr aber noch einen Look von gestern zu sehen. Ich war bei Tim Labenda im neuen Atelier zu Besuch und habe seine Mini-Kollektion für den Online-Händler brands4friends probiert. Die 8-teilige Kollektion wird ab dem 01.09. bei b4f erhältlich sein und ich sage euch jetzt schon mal, die Teile fühlen sich Bombe an.

Für das Fitting bzw. tagsüber trage ich ein dunkelblaues Häkelkleid aus der aktuellen Tim Labenda Kollektion, dazu die Westernbluse von Edited und meine Céline Second Hand Wedges.

Ab der nächste Woche werde ich und  Metropolitan Circus für eine Woche OFFLINE sein. Ich fahre wie jedes Jahr mal kurz zum Luftholen an den Comer See und meine Seite bekommt mal wieder eine kleine Schönheitsoperation. Folgt mir also auf Instagram für einige Updates und kommt in einer Woche frisch und fröhlich wieder.

Liebe Grüße

Schlotti

[show_shopthepost_widget id="941280"]

Bilder: Steffen Roth

Lake Como

Lake Como

Styling: White Blouse

Styling: White Blouse