German Design: Nobi Talai

German Design: Nobi Talai

Nobi Wer? Bis zum Berliner Mode Salon habe ich Nobi Talai weder gesehen noch von ihr gehört. Und das ist mir unendlich peinlich. Während der Zeit Magazin Konferenz verkündete Christiane Arp, welche deutschen Nachwuchsdesigner sich nun im Rahmen des German Fashion Council über wirtschaftliche und strategische Unterstützung freuen dürfen – neben Marina Hoermanseder gewann auch Nobi Talai. Erst habe ich mein Rechts und Links gefragt, dann begann die Google Suche und ich muss zaghaft feststellen,  dass es wohl an einer Art Betriebsblindheit liegen musste, dass mir das Label bzw. die Designerin nicht schon früher aufgefallen ist.

 

Nobi Talais Stil ist puristisch, aber nicht flach und strukturlos. Ihre Formen gehen organisch ineinander über und funktionieren in einer weichen, fließenden Silhouette. Dezente und leichte Lagen ergeben mit erdigen Kontrastfarben ihren Look für die Sommer-Saison 2016. Aber die Designerin ist nicht neu und blutjung, wie man vielleicht denken könnte, Nobieh Talaei, so der Name hinter dem Label, ist quasi ein alter Hase im Modebusiness.

Mit 11 Jahren kam Nobieh Talaei mit ihrer Familie von Teheran nach Berlin, sie studierte an der Esmod Berlin und machte ihren Abschluss im Bereich Men’s Wear. Schon damals fiel ihr Stil auf und neben einer weiteren Abschlusskollektion gelang es Nobieh Talaei ihre Entwürfe auf der Premium Exhibition 2003 zu präsentieren. Neben Erfolgen im Merchandising und im Retail Management für einen Luxus Brand, drehte Nobieh Talaei sogar eine Runde im Interior Design und konzipierte handverlesene Designstücke im Stil der Neuen Sachlichkeit.

Kein Wunder also, woher dieser enorme vielfältige und kreative Input kommt. Konzeptionelle Stärke und handwerkliche Leistung zeigt auch das Bildmaterial der „Jung“- Designerin. Nobi Talai als Brand Name,  gibt es nun seit 2015, mit ihrer Spring/Summer 2016 Kollektion präsentierte Nobieh im Rahmen des Berliner Mode Salon ihre zweite Kollektion, die bereits jetzt schon sehr vielversprechende Ansätze zeigt.

Wir sind ganz gespannt und verfolgen Nobi Talais Entwicklung natürlich weiterhin.  Hoffentlich wird soviel tolles Potenzial belohnt.

 

Bilder: PR

 

[show_shopthepost_widget id="891805"]

 

 

 

 

Outfit: Retro Summer

Outfit: Retro Summer

Interior & Design gleich teuer? Bloß nicht!

Interior & Design gleich teuer? Bloß nicht!