En sermaine #5

En sermaine #5

Zurück zum Alltag, zurück zum Schreibtisch. Man kann ja nicht jede Woche Vollgas geben. In dieser Woche habe ich  daher meinen Fokus auf mein viel zu sehr vernachlässigtes Sozial-Leben gelegt. Ich habe Freunde verabschiedet, neue Freunde willkommen geheißen und bin seit langem mal wieder ausgegangen...Nur leider vergisst man in absoluter Euphorie gerne mal das Bilder knipsen. Manchmal gibt es eben auch wichtigere Dinge;-) See the pics:

Usual Office Look: Bluse SLVR, Wollshirt COS, Kette Marc Jacobs

Es wird kalt in Paris, perfekt um den weißen Wintermantel von KIOMI auszuführen. Hier gibt einen ähnlichen.

Für das Blog der amerikanischen Brand Forever 21 habe ich meine Tasche geleert

Ich konnte nicht anders. Den dunkelblauen Cord-Anzug von Isabel Marant musste ich leider mitnehmen. Was heißt leider er sieht super aus. Der Outfitpost folgt, man sieht ja noch nichtmal wirklich was. ;-)

Wunderhübsch und sehr talentiert: Fotografin Fleur.

Flat Love: auf die Socken wird immernoch verzichtet. Gefunden bei KIOMI

Und du bist immer wieder bezaubernd Paris. (Strasbourg Saint-Denis)

Kupfer wohin das Auge reicht

Kupfer wohin das Auge reicht

Paris: Veronique Branquinho

Paris: Veronique Branquinho