davines Workshop in der Creative Beauty Company + Interview

davines Workshop in der Creative Beauty Company + Interview

Wenn es um die Haare geht, sind wir ja bekanntermaßen alle ziemlich eitel. Ich besonders. Wer kann schon richtig mit Locken und welche Produkte verhelfen zum richtigen Schwung. Es ist einfach eine Odyssee. Die lange Suche hat zwar noch kein Ende, ich bin aber ein gutes Stück voran gekommen: Hallo davines.

Ich kenne die Produktpalette von davines bisher nur aus den USA. Dort ist die Marke in den minimalistischen Bechern im high-price Segment angeordnet und verspricht als „sustainable Beauty“ zwar keine Wunder, aber ein gutes Gewissen mit einer konstanten Markenphilosophie. Besonders empfehlenswert sind die Colorierungen und die Pflegelinie von davines. Ich habe mein stumpfes, trockenes Haar im Rahmen der davines Produktschulung in der Creative Beauty Company mal dem Selbstversuch unterworfen. Et voilá, dank dunkelbrauner Pigmente und der davines Defining Cream, kann es doch so einfach sein, schöne glänzende Locken zu bekommen.

Hier gibt es noch ein kleines Interview Mit Martin Meyer, Trainer bei davines Deutschland:

 

Das Familienunternehmen DAVINES wurde 1983 in Parma von der Familie Bollati gegründet. DAVINES setzt sich die Philosophie „sustainable Beauty“ und überträgt diese Aussage auf alle ihre Haarprodukte, deren Verpackungen und Neulancierungen. Wie das aussieht, erfahrt ihr hier:

Was macht DAVINES so einzigartig?

Bei DAVINES liegt der Fokus ganz besonders auf der Colorierung, dann folgen Styling-Produkte und die Pflegeserie. In allen Produkten werden bewusst biologische Ressourcen in den Vordergrund gestellt. Natürlich funktionieren nicht alle Produkte auf rein natürlicher Basis, dafür baut DAVINES chemische Inhaltsstoffe auf Basis der Natur nach. In der Zusammensetzung achtet die Forschung darauf, möglichst nachhaltig zu arbeiten, d.h. energieschonende Herstellungsprozesse, ein umweltfreundliches Verpackungsdesign und natürlich der Anspruch eine langlebige Marke zu schaffen.

Wieviele Produkte werden jährlich lanciert?

DAVINES nimmt sich die Zeit für eine ausgereifte Produktentwicklungsphase. Da die meisten Inhaltsstoffe aus der Natur stammen, kann hierbei die Entwicklung sehr lange dauert. DAVINES versucht außerdem eine Produktrange zu entwickeln, die einen langen Zeitraum überdauern kann, d.h. ganz konkret, dass wir versuchen so wenig wie möglich zu schaffen, dafür aber die richtigen Produkte. Der Endverbraucher soll schließlich nicht durch ein Meer an Produkten kämpfen bis er das Richtige für sich gefunden hat.

Wo kann ich DAVINES als Endverbraucher kaufen?

In Deutschland ist davines noch nicht so verbreitet. Davines ist weltweit eine friseursalon-exklusive Marke, daher können auch nur in ausgewählten Salons Produkte gekauft werden. Die Preisspanne erstreckt sich hierbei im mittleren Segment.

& other Stories gibt eine erste Preview

& other Stories gibt eine erste Preview

Sonntagstipp: Huxleys Indoorflohmarkt

Sonntagstipp: Huxleys Indoorflohmarkt