Das kleine Schwarze

Das kleine Schwarze

Kleid: GUESS/TIËSTO NYTLYF COLLECTION, Kette & Other Stories

- simpel, aber ehrlich-

Trends kommen und gehen, keine Frage, im Schnelldurchgang tüten wir Dinge ein, die wir vielleicht nur einmal tragen oder die uns vermutlich gar nicht stehen. Das geht Jedem so.

In Momenten der Nichtahnung über ein Styling greife ich instinktiv zu den simplen, altbewährten Stücken: das kleine Schwarze, zum Beispiel.

Boring –werdet ihr sagen, aber der Griff zum Styling-Downshift wird sich in den meisten Fällen tatsächlich auszahlen. Erstens kann man das Kleid viele weitere Male tragen, ohne das man sich an Print, Farbe oder Form sattgesehen hat. Zweitens ist die Styling-Vielfalt super immens –wenn man bedenkt, was man mit Schuhen und Accessoires so alles kreieren kann. Und der dritte Punkt: Schwarz schmeichelt einfach der Figur. Das kann man nicht anders sagen.

 

Kleid: GUESS/TIËSTO NYTLYF COLLECTION, ein ähnliches Modell gibts hier!

 Kleid: GUESS/TIËSTO NYTLYF COLLECTION, ein ähnliches Modell gibts hier!

Kleid: GUESS/TIËSTO NYTLYF COLLECTION, ein ähnliches Modell gibts hier!

Photography: Falko Saalfeld

Styling: Katrin Schlotterhose

Hair & Make Up: Selina Reimann

Konzept: Franziska Dittrich

The look for tomorrow: Rose & Green

The look for tomorrow: Rose & Green

Win Win: Wollt ihr beim Pre-Opening von Forever 21 in Berlin dabei sein?

Win Win: Wollt ihr beim Pre-Opening von Forever 21 in Berlin dabei sein?