CPH SS14: Rückblick Day 2

CPH SS14: Rückblick Day 2

r0q4351.jpg

Baum und Pferdgarten SS14

Die Ironie ihrer Anfänge, und das war sage und schreibe 1999,  bewahren sich Rikke Baumgarten und Helle Hestehave bis heute, gepaart mit guter Qualität und ein Händchen für Details. Im nächsten Sommer haben es die beiden ganz und gar auf das Animalische abgesehen, Leo in All-Over-Kombinationen mit einem sportlichen Touch. Wer Leo nicht mag, der nehme eben die Variante in ganz rechts, Sport aus den 70ern; ahoi.

Bruuns Bazaar SS14

Für alle Fans des schlichen Luxus, wird wohl auch Bruuns Bazaar in Spring Summer 14 wieder eindeutig die Peake treffen. Einfache, moderne Schnitte in Wildleder, Baumwolle und Jersey treffen den Nerv der arbeitenden, kosmopolitischen Frau, die egal wo auf der Welt eine sympathische Erscheinung ist. Gecrepptes Haar und ein gesunder Teint gehören dabei genauso dazu, wie flaches Schuhwerk aus Spitzenqualitäten.

Wood Wood SS14

Kaum ist das viel umschwärme "Club"-Lookbook draussen, das mit boyishen Auftritten und ein Sport/Classy-Mix irgendwie alle um den Verstand bringt, zeigen Wood Wood für SS 14 schon wieder den nächsten Burner. Wir wollen zwar alle nicht wieder zurück auf die Uni, aber ein Ticken so aussehen schadet ja nicht oder? Nadelstreifen, Dunkelblau, Nikes, Sportswear, weiße Strümpfe....die Assoziationskette ist lang und impulsiv.

Designer Remix SS14

Es gibt kein eindeutiges Bild von Frauen, es gibt nur Situationen und deren Kleidung: Elegant in Schwarzer Spitze, casual im Alltag oder ein Tag an dem man einfach Neon-Grün tragen möchte. Charlotte Eskildsen‘s Kollektion hat ein Händchen für die Feinheiten der Frauen, sie designt selbstbewußt, positiv und hat Bock auch mal lauter Grenzen zu überschreiten - mutig. Genau wie die Kollektion, denn wer geht schon mit nassen Haaren vor die Tür?

Bilder: Copenhagen Fashion Week

CPH: Rückblick Day 3

CPH: Rückblick Day 3

Spieglein, Spieglein...

Spieglein, Spieglein...