Beauty Tipp Berlin & Interview: Die Stylisten von double Berlin

Beauty Tipp Berlin & Interview: Die Stylisten von double Berlin

Das Studio

Die Schönmacher der Woche sind ein geballtes Duo, witzig, innovativ und modisch ganz weit vorne: double ist das Hair and Make Up Studio der beiden Stylistinnen Lisa Zeitler und Patricia Piatke. Die beiden Girls haben jahrelang als freie Hair & Make Up Artists gearbeitet und das tun sie heute immer noch, nur eben zusätzlich in ihrem eigenen Studio, wo nicht nur Models, Schauspielerinnen und jede Menge Beauties ein- und ausgehen, sondern wo ich und du und Jedermann reinspazieren, naja sagen wir mal einen Termin vereinbaren und sich die Komplett-Beratung holen kann: ein neuer Schnitt, einer neuer Look oder doch ein Make Up für den Abendlook? Mit jeder Menge Erfahrung, Fingerspitzengefühl und tollen Produkte ist double Berlin in dieser Woche unser Beauty-Spot. Wir haben die Girls getroffen und gefragt, wie der Hase eigentlich läuft:

Patricia Piatke & Lisa Zeitler

MC: Ihr habt ja eigentlich die Traumjobs schlechthin, Reisen, Celebrities, Mode – Wie kamt ihr eigentlich auf die Idee euch niederzulassen und ein Studio zu gründen?

LZ: Ich liebe meinen Job, aber ein „berufliches zu Hause“ fehlte mir. Es ist so schön sich wieder auszutauschen und zu zweit zu beratschlagen.

PP: Wir reisen beruflich viel, deshalb liegt es dann nach einer Weile "Rumgetingele" nahe, sich selbst wieder ein wenig Heimat zu geben, eigene Produktionen zu machen und selbst zu entscheiden. Ein Spielplatz auf dem wir tun und lassen können was und wann wir wollen. Eigentlich ein Luxus – wer hat das schon?

MC: Man geht ja erst einmal davon aus, dass so ein Styling super teuer ist? Ist es ja gar nicht. Was können Kundinnen bzw. Kunden bei euch erwarten? Was liegt quasi in eurem Portfolio?

LZ: Im Studio bekommen unsere Kunden eine individuell passende und ehrliche Beratung.  Wir nehmen uns Zeit und wollen unseren Job auch selbst genießen.

We keep it simple and classy.  Es fängt an bei dem klassischen Hairstyling/ Coloring /Make up (im Studio oder außerhalb ) und  geht zu Perückenanfertigung und Perückenstyling für private Anlässe oder die Bühne.

PP:  Basierend auf all‘ unserem Wissen aus jahrelanger Erfahrung mit dem Kunden und am Set der verschiedensten Produktionen, geben wir einfach unser Bestes und haben Spaß dabei.

Wir „dumpen“ uns natürlich auch nicht selbst und erhalten somit auch eine Wertschätzung für das was wir tun, uns selbst gegenüber und auch aus Sicht unserer Kunden, die das gern unterstützen und dafür hochmotivierte Qualität erhalten.

BLACK SOMA (Patricia Piatke)

MC: Ihr habt jahrelange Erfahrung mit den unterschiedlichsten Produkten. Mit wem arbeitet ihr zusammen und worauf legt ihr besonderen Wert?

LZ: Wir arbeiten als Freelancer und auch im Studio mit Produkten von Davines. Wir vertreten die veganen Produktlinien sowie die Marke Walachai. Die Produkte die wir im Studio verkaufen decken die komplette Bandbreite ab. Haarfarben, Shampoo, Pflege und Styling.

Ich persönlich finde, dass man schon darauf achten sollte, was die Inhaltsstoffe sowie die Produktionsbedingungen der einzelnen Firmen sind. Das war auch ein Grund,  warum wir auf kleinere Firmen die regional produzieren, gesetzt haben.

PP: I´m in love with all vegan products - Uslu Airlines ist meine Nr.1.

Ich arbeite schon seit Jahren mit dem Airbrush System von Uslu Airlines. Ich benutze auch die Concealer, Puder, Lippenstifte und Nagellacke genauso privat. Die Nagellacke, Liptars und Moisturized Tinter von OCC sind super und auch sonst ist die Marke sehr interessant und innovativ.
 Lush hat mittlerweile auch ein paar tolle Make Ups und Haar-Produkte gelauncht und somit auch meinen Beautykoffer erobert.

Perücken von Lisa Zeitler 

MC: Natürlich hat man immer eine Wunschvorstellung mit einem Studio – Wo soll für euch die Reise hingehen?

LZ: Ich kann mir mit Patricia noch einiges vorstellen. Wir haben bis jetzt schon so viel erreicht zu zweit. Da wir zwei wirklich unterschiedliche Persönlichkeiten sind und beide sehr viele Ideen haben, wird bei uns mit Sicherheit noch einiges entstehen.

PP:  Mit dem Studio bietet sich ein Ort des Zusammenkommens und Ausstellens. Es geht auch darum das Angebot breiter zu fächern. 
Wir präsentieren Raumkunst (z.B.kreative Floristik),
 Fotografie 
und diverse kleine Goodies. (z.B. Sketchbooks von Ah-Das aus Israel)

Wir produzieren auch gern komplette Strecken zu den Techniken, die wir anwenden, wie z.B. die Mother of Pearl Serie, eine neue Farbe von Davines Haircolors. Wir zeigen im Studio, wie man die Farbe anwendet und tolle Ergebnisse erzielt, halten es selbst fotografisch fest, step by step und zeigen ein natürliches, cooles Tutorial, welches ohne diesen typischen „Superfriseur Stil“ auskommt. Diese Komplett-Produktionen anzubieten und weiter auszubauen, ist schon ein kleiner Traum von uns.

Barre Noire Lookbook (Patricia Piatke)

Double Berlin bei:

Facebook

Pinterest

Instagram

Shoppe die Favoriten der Double Girls:

[show_shopthepost_widget id="132646"]

Food: The Jane Restaurant in Antwerpen

Food: The Jane Restaurant in Antwerpen

Die erste Kollektion der EDITED - Eigenmarke

Die erste Kollektion der EDITED - Eigenmarke